CHANCEN DER VIELFALT NUTZEN – OPTIMAL KOMMUNIZIEREN

Interkulturelle Trainings und interkulturelle Seminare

Sie arbeiten international, in oder mit multinationalen Teams – und verstehen manchmal die Welt nicht mehr? Als interkulturelle Trainerin unterstütze ich Unternehmen und Organisationen, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, sich erfolgreich auf internationalem Parkett zu bewegen. Ich helfe Ihnen, kulturelle Barrieren im Umgang mit ausländischen Fach- und Führungskräften zu überwinden, andere Kulturen besser zu verstehen und verstanden zu werden – als Teil eines multinationalen Teams, bei Entsendungen, im Umgang mit internationalen Partnern oder ausländischen Teammitgliedern.

Vielfalt, Heterogenität, Diversity – nicht nur managen, sondern als Chance nutzen! In meinen interkulturellen Trainings lernen Sie Unterschiede der Kulturen kennen: konkret und praktisch, mit Freude und Tiefgang. Das Ziel: Handlungskompetenz erweitern, selbstreflexiv kommunizieren und Kommunikationsstrategien entwickeln, die funktionieren und richtig ankommen. Bei allen Beteiligten.

Die nächsten Termine

Ihre Expertin für interkulturelle Kompetenz

Unsere Kultur – das ist unser Orientierungssystem, in das wir von klein auf hineinwachsen. Ein Kanon aus „selbstverständlichen“ Werten und Verhaltensweisen, leider auch Vorurteilen (mehr dazu im Blog).
Meine besondere Befähigung zur interkulturellen Trainerin reicht weit zurück: Als Kind von Diplomateneltern bin ich in mehrere Kulturen hineingewachsen. Meine Wurzeln liegen in Afghanistan, in meiner Kindheit pendelte ich zwischen meinem Geburtsland und Tschechien. Seit Anfang der 1990er Jahre lebe ich in Deutschland, wo ich später Betriebswirtschaft studierte und in verschiedenen Branchen, oftmals in internationalen Projekten tätig war. Immer wieder prägten Auslandsaufenthalte meine persönliche Entwicklung. Ich spreche sieben Sprachen und bin seit 2017 als interkulturelle Trainerin selbstständig. Mein Angebot: interkulturelle Seminare und Trainings, Coachings und Beratung für alle, die kulturelle Unterschiede besser verstehen möchten, um mehr Gewinn und Freude aus internationalen Begegnungen zu ziehen, globale Beziehungen weiterzuentwickeln und nachhaltig zu stärken.

Missverständnisse? Unsicherheit? - Unternehmenserfolg nachhaltig sichern

Fortschreitende Globalisierung und Migration bringen Vielfalt und bieten große Chancen – bergen aber auch enorme Herausforderungen. Denn: Um auf dem internationalen Markt erfolgreich agieren zu können, kommt es neben Fachkompetenz und Qualität vor allem auf ein erfolgreiches Miteinander an, auf zuverlässige, gelingende Kommunikation. Das stellt hohe Anforderungen an die interkulturellen Kompetenzen (mehr dazu im Blog) von Mitarbeitern im internationalen Umfeld: die Bereitschaft, andere Mentalitäten zu verstehen und Irritationen, Missverständnisse und Unsicherheiten zu vermeiden. Was ist höflich, was übergriffig, was ist konstruktive Kritik, was beleidigend? Dies im interkulturellen Kontext zu erkennen und Fehlinterpretationen zu umgehen kann man lernen.
Wer die Kunst der Kommunikation zwischen den Kulturen beherrscht, dem gelingen erfolgreiche internationale Geschäfte und gute interkulturelle Zusammenarbeit.